Samos – Smaragd der Ägäis

 

Eingerahmt von kleinen Inseln liegt Samos, die grüne 475 km2 grosse Geburtsinsel des Philosophen und Mathematikers Pythagoras, in der nordöstlichen Ägäis.

 

Zur Hauptsache prägen die zwei Bergmassive Karvounis und Kerkis, Pinienwälder, Olivenhaine, Reben und im Frühling eine unglaubliche Fülle von Blumen das Erscheinungsbild dieser wunderschönen Insel.

 

Wer die Natur in Verbindung mit noch typisch griech­ischen Dörfern, versteckten Buchten mit türkisblauem, glasklarem Wasser und Fischerhäfen liebt, wird sich auf  Samos und ganz besonders in Kampos/Marathokampou wohl fühlen! Entdecken Sie die Insel selbst: Sei es zu Fuss auf einer Wanderung oder mit dem Jeep, auf einer Inselrundfahrt mit dem Bus zu kulturellen Sehenswürdigkeiten (arch­­ä­ologischen Stätten, mittelalter­lichen Klöstern), oder bei einem Picknick-Ausflug griechischer Art nach Samio­poula. Wie wäre es mit einem Bootsausflug auf die Nachbarinsel Patmos oder in die nur 1,2km nahegelegene Türkei?

 

Vergessen Sie nicht, zu köstlichen griechischen Spezialitäten den berühmten Wein von Samos zu geniessen!

WetterOnline
Das Wetter für
Samos
Mehr auf wetteronline.de

Mehr Informationen: Martin Schmidt-Hostettler | Hofmatt | CH-3086 Zimmerwald/Bern

 Tel: +41 (0)31 819 78 02 / +41 (0)31 819 25 53 | kontakt@studio-eleni.com | Allgemeine Vertragsbedingunen