Unsere Allgemeinen Vertragsbedingungen:

Mit der Entgegennahme Ihrer schriftlichen, telefonischen oder persönlichen Anmeldung durch die Buchungsstelle kommt zwischen Ihnen und Studio Eleni ein Vertrag zustande. Damit haben beide Vertragsparteien - Sie und Studio Eleni - Rechte und Pflichten. Wir empfehlen Ihnen deshalb, die nachfolgenden Vertragsbedingungen

sorgfältig zu studieren.

 

Vertragsabschluss

Der Vertrag zwischen Ihnen und Studio Eleni kommt mit der Entgegennahme Ihrer schriftlichen, telefonischen, elektronischen (online) oder persönlichen Anmeldung bei Ihrer Buchungsstelle zustande. Von jenem Zeitpunkt an werden die Rechte und Pflichten aus dem Vertrag für Sie und Studio Eleni wirksam. Falls Sie weitere Reisteilnehmer anmelden, so haben Sie für deren Vertragspflichten (insbesondere die Bezahlung der

Rechnung) wie für Ihre eigenen Verpflichtungen einzustehen. Die vertraglichen Vereinbarungen sowie die Vertrags und Reisebedingungen gelten für alle Reiseteilnehmer.

 

 

Preise

Preisänderungen für die nächste Saison vorbehalten. Es sind jeweils die bei der Buchung gültigen Preise massgebend.

 

Anzahlungen

Die Zimmerbuchung bei Studio Eleni ist vor Antritt der Reise zu bezahlen, und zwar wie folgt:

 

Haftung

Für Programmänderungen infolge Reiseverspätungen oder Streiks wird keine Haftung übernommen. Insbesondere haftet Studio Eleni nicht für Änderungen im Reiseprogramm, die auf höhere Gewalt, behördliche Massnahmen, Verspätungen von Dritten, für welche Studio Eleni nicht einzustehen hat, zurückzuführen sind. Studio Eleni haftet nicht Bei Buchungen von lokalen Ausflügen am Ferienort. Studio Eleni haftet nicht für den Schaden, der als Folge von Diebstählen und Beschädigungen von Sachen entsteht.

 

Annullation oder Änderung Ihres Auftrages

Falls Sie weniger als 75 Tage vor dem vereinbarten Reisedatum die Reise nicht mehr antreten können (oder eine Änderung, ein Umbuchen wünschen), so müssen Sie dies Ihrer Buchungsstelle durch eingeschriebenen Brief unter Angabe des Grundes mitteilen. Massgeblich ist der Eingang der Rücktrittserklärung.

 

Annullationsgebühr

Wenn Sie die gebuchte Reise unabhängig des Zeitpunktes annullieren, nicht antreten oder umbuchen, schulden Sie uns eine Bearbeitungsgebühr von Euro 60.-- pro Person, höchstens aber Euro 120.—pro Auftrag. Wir möchten Sie ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Bearbeitungsgebühren nicht durch die obligatorische Versicherung gedeckt sind. Diese Spesen sind in jedem Fall durch Sie zu bezahlen.

 

Annullationskosten

Die obligatorisch in Rechnung gestellten Annullationskosten decken das Annullierungsrisiko in Härtefällen. Als Härtefälle gelten Krankheit, Unfall oder Todesfall des Reiseteilnehmers und seines Reisepartners oder deren direkter Familienangehörigen. Der entsprechende Nachweis muss schriftlich erbracht werden, und dessen Kontrolle durch einen Vertrauensarzt bleibt vorbehalten. Krankheiten und Unfälle, die bereits zur Zeit der Reservationsbestätigung bestanden, fallen nicht unter die Annullationskosten-Versicherung.

Treten Sie weniger als 75 Tage vor dem Abreisedatum von der Reise zurück und zwar aus einem Grund, der nicht durch die Annullierungskosten-Versicherung oder durch eine durch Sie abgeschlossene Versicherung gedeckt ist, so müssen Sie zusätzlich zu den Bearbeitungsgebühren noch die folgenden Kosten in Prozenten des Arrangementpreises bezahlen:

75 Tage vor Abreise 25 % des Pauschalpreises

60 Tage vor Abreise 50 % des Pauschalpreises

45 Tage vor Abreise 75 % des Pauschalpreises

30 Tage vor Abreise 100 % des Pauschalpreises

 

Ersatzperson

Können Sie die gebuchte Reise nicht antreten, sind Sie jedoch in der Lage, uns eine Ersatzperson bekanntzugeben, die bereit ist, unter den gleichen Bedingungen das von Ihnen gebuchte Studio zu übernehmen, so erhebt Studio Eleni lediglich die Bearbeitungsgebühren von sfr. 100.--. Im Falle des Eintritts einer Ersatzperson bleiben Sie Studio Eleni gegenüber jedoch neben der Ersatzperson persönlich haftbar für die Bezahlung des Studios und allfälliger Gebühren.

 

Versicherungen

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss eines Kombi-Versicherungspaketes inkl. einer Heilungskosten-, Unfall- und Reisegepäckversicherung abzuschliessen, sofern Sie entsprechende Versicherungen nicht bereits mit genügendem Deckungsumfang abgeschlossen haben. Eine entsprechende Versicherung bietet Ihnen Ihre Buchungsstelle an.

 

Sie treten die Reise an, können Sie aber nicht beenden

Sollten Sie aus irgendeinem Grund ihren Aufenthalt vorzeitig abbrechen, so kann Ihnen Studio Eleni den Preis für das Arrangement nicht zurückerstatten. In dringlichen Fällen (z. B. eigene Erkrankung oder Unfall, schwere Erkrankung oder Tod einer nahestehenden Person) wird Ihnen Studio Eleni so weit als möglich bei der Organisation der vorzeitigen Rückreise behilflich sein. Beachten Sie in diesem Zusammenhang auch die Möglichkeit zum Abschluss einer sogenannten "Assistance" (Rückreisekosten) Versicherung, welche im Arrangementpreis nicht inbegriffen ist. Näheres erfahren Sie bei Ihrer Buchungsstelle.

 

Höhere Gewalt und Streiks

Falls ein Aufenthalt wegen höherer Gewalt (z.B. Naturkatastrophe, politische Unruhen am Ferienort, welche aus Sicherheitsgründen einen Verzicht auf die Durchführung des Aufenthaltes nahelegen), behördlichen Massnahmen oder wegen Streiks aus der Sicht von Studio Eleni nicht begonnen werden kann oder vorzeitig abgebrochen werden muss, ist Studio Eleni befugt, von der Rückerstattung Ihrer Zahlung die von Studio Eleni bereits gemachten und nachzuweisenden Aufwendungen in Abzug zu bringen. Weitergehende Ersatzforderungen sind ausgeschlossen.

 

Verjährung

Schadenersatzforderungen gegen Studio Eleni, gleichgültig aus welchem Grund, verjähren innert einem Jahr. Die Verjährungsfrist beginnt an dem auf das Ende des gebuchten Aufenthalts folgenden Tag.

 

Gerichtsstand

Im Verhältnis zwischen Ihnen und Studio Eleni ist ausschliesslich griechisches Recht anwendbar. Klagen gegen Studio Eleni können nur an seinem Sitz in Samos angebracht werden.

 

Pass, Visa, Impfungen

Erkundigen Sie sich in Ihrem eigenen Interesse schon bei der Buchung, welche Vorschriften für Ihre Reise bestehen. Sie sind für die Einhaltung der Pass , Visa- und Impfvorschriften selbst verantwortlich. Für die Folgen, die sich aus verweigerter Einreise aufgrund ungenügender Einreisedokumente ergeben, können wir nicht haftbar

gemacht werden.

 

Mehr Informationen: Martin Schmidt-Hostettler | Hofmatt | CH-3086 Zimmerwald/Bern

 Tel: +41 (0)31 819 78 02 / +41 (0)31 819 25 53 | kontakt@studio-eleni.com | Allgemeine Vertragsbedingunen